Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|

3D-INFOS

Nebst 3D-Druckern aller Art, sowie sämtlichem Zubehör bieten wir unseren Kunden hier alle Tools, die Sie benötigen um Qualitätsdrucke zu erhalten und möglichst komplikationsfrei arbeiten zu können. Meist handelt es sich hierbei um Open-Source basierte Freeware, welche sich in den vergangenen Jahren rapide weiterentwickelt hat und in den meisten Fällen durch ein hohes Mass an Benutzerfreundlichkeit besticht.

In der nachfolgenden Kategorisierung haben wir aus jeder Sparte die gängigsten Programme, Datenbanken, Softwarelösungen und Slicer aufgelistet, die Ihnen die Arbeit mit dem 3D-Druck so erleichtern, dass Sie noch heute loslegen können.

3D-Datenbanken

Thingiverse http://www.thingiverse.com

Mit Millionen von verschiedenen -gratis zur Verfügung gestellten- stl.-Dateien, diversen Challenges, Gruppen zu speziellen Themen und Druckern eine vollständige Seite, die für fast jedes Problem eine Lösung bietet und definitiv zum Verweilen einlädt.

Turbosquid http://www.turbosquid.com

Qualitativ hochwertige, meist lizenzierte Dateien, welche käuflich erworben werden können. Eine Datenbank voller zum Teil absolut realistischer Objekten von der schweizer Uhr über den originalgetreuen Rennboliden bis hin zu einer Replika des Taj-Mahal.

Yobi3D https://www.yobi3d.com

Cleverer Browser für 3D-Dateien aller Art. Einfach den gewünschten Begriff eingeben und Yobi sucht im Internet nach sämtlichen verfügbaren Dateien, die Deinem Suchbegriff nahe kommen. Je nach Plattform, welche das gewünschte Objekt beinhaltet stehen die Daten gratis oder gegen Gebühr zum Download bereit.

Cubify http://www.cubify.com

Consumer Plattform von 3DSystem. Tolle und innovative 3d-Dateien zum freien Download. Ähnlich wie Thingiverse mit diversen Challenges und spezialisierten Gruppen zu verschiedenen Themenbereichen rund um den 3D-Druck.

Pinshape https://pinshape.com

Viele nützliche –von Usern generierte- Artikel und Gadgets, sowie Spiele, Comic-Charakter und Designobjekte die Platz im Alltag finden. Pinshape bietet für jeden Wunsch und jedes Problem die passende Datei. Mittels Suchbegriffen lassen sich diese schnell finden und der Download funktioniert völlig unkompliziert.

3D programs

Blender http://www.blender.org

DIE Open-Source Alternative zu Autodesk. In erster Linie nicht als Konstruktionssoftware entworfen, wird diese Software inzwischen auch von vielen professionellen Anwendern benutzt, um 3D-Objekte von Grund auf zu modellieren, oder vorhandene Dateien zu überarbeiten.

SketchUp http://www.sketchup.com

Bedienerfreundliche Freeware, die sich an die individuellen Bedürfnisse des Users anpassen lässt und somit nicht nur den Einstieg in die 3D-Welt interessant macht, sondern auch dann noch interessant bleibt, wenn die Projekte anspruchsvoller und die Anforderungen an das Programm höher werden.

ThinkerCAD https://www.tinkercad.com

Spannend gestalltete Softwarelösung die sich das Bauklotzsystem zu Nutzen macht. Spielerisch werden vorgegebene Formen entweder benutzt, um –zusammengesetzt- Formen zu generieren, oder aber um aus bestehenden Körpern die gewünschten Formen auszuschneiden und so Schritt für Schritt, das Wunschobjekt zu gestalten. Top Einsteigerlösung vom renomierten Autodesk Software-Anbieter.

FreeCAD http: //freecadweb.org

Open-Source-Programm für parametrische 3D-CAD-Modellierung, welche sich an Heimanwender und Hobbykonstrukteure richtet. Auch ohne CAD-Erfahrung ist das realisieren Ihrer Projekte in Zusammenarbeit mit der FreeCAD-Community von Anfang an möglich.

3DTin http://www.3dtin.com

Sehr rudimentäres Programm, welches man direkt im Browser benutzen kann. Einfache Autoformen mittels Drag and Drop zusammenfügen und die Daten in verschiedenen Formaten abspeichern. Richtet sich vor allem an Anfänger.

 

3DTin http://www.www.onshape.com

Onshape ist das erste und einzige cloud-basierte 3D-CAD System, das teamübergreifende Projektarbeit über Webbrowser, Smartphone, oder Tablet zulässt. Onshape wurde entwickelt, um der Arbeitsweise moderner Ingenieure, Designer und Grafiker gerecht zu werden. Sicherer Zugang zu zu den CAD-Dateien über einen einzigen Master-Zugang ohne lästige Softwarelizenzen und Dateikopien. Zu den Entwicklern von Onshape mit Sitz in Cambridge, Massachusetts gehören unter anderem einige der originalen teammitglieder von SolidWorks, sowie Spezialisten aus Cloud- und Mobileindustrie..

 

 

3D Slicer / Software

Slic3r http://slic3r.org

Slic3r ist ein GCode-Generator, welcher eine bestehende 3D-Datei so für den Druck vorbereitet, indem das Objekt in seine einzelnen Schichten (Layers) unterteilt wird. Das automatische generieren von Supportmaterial (Stützmaterial) welches für den Druck von Überhängen nötig ist, ist Teil der Eigenschaften von Slic3r.

Cura by Ultimaker https://ultimaker.com/en/products/cura-software

Beinahe automatisch bereitet Cura die 3D-Dateien für den Druck vor und ist somit der Slicer, welcher für den Anfänger die Optimale Lösung darstellt. Durch vielfältig einstellbare Parameter bietet Cura aber auch für den Profi eine interessante Lösung.

Simplify3D https://www.simplify3d.com/software/

Importieren, skalieren, reparieren, modellieren. Simplify3D bietet eine vollumfängliche Lösung, vorhandene 3D-Dateien für den Druck vorzubereiten. Diese kostenpflichtige Software bietet optimale Hilfestellung für einen reibungslosen Druck Ihrer 3D-Dateien.

Cubify http://www.cubify.com

Mit der Cubify-App lassen sich Ihre Daten verwalten, über diverse Geräte zum Druck vorbereiten und –sofern es sich um den passenden Drucker handelt- sogar vom Smartphone oder Tablet aus an den Drucker weitergeben, respektive verwalten und überwachen.

Kisslicer http://www.kisslicer.com/

Der Name ist hier Programm. Der "Keep it simple"-Slicer ist eine einfache Anwendung für den Heimgebrauch. Diese Freeware bietet nicht mehr aber auch nicht weniger Möglichkeiten, als die grossen Namen. Selbsterklärende Anwendung und überschaubare Funktionen zeichnen diesen Slicer aus.

 
 

Steps per millimeter - belt driven systems

The result is theoreticaly right, but you might still need to calibrate your machine to get finest detail. This is good start tho.

Result Resolution Teeth Step angle Stepping Belt
200.00 Click to Share! 5micron 8 1.8° 1/16th 2mm
Example

M92 g-code can set the steps per mm in real time. Here is an example with your result for X axis.

M92 X200.00
 

Steps per millimeter - leadscrew driven systems

Gives you number of steps electronics need to generate to move the axis by 1mm.

mm/revolution
:
Result Leadscrew pitch Step angle Stepping Gear ratio
2560.00 Click to Share! 1.25 1.8° 1/16th 1 : 1
Example

M92 g-code can set the steps per mm in real time. Here is an example with your result for X axis.

M92 Z2560.00
 

Optimal layer height for your Z axis

Helps you to select layer height in a way, that Z axis moves only by full step increments. Z axis isn't usually enabled during inactivity. If the axis is disabled during micro-step, axis jumps to the closest full step and intorduce error. This effect is occuring to some extent even while leaving the Z axis motors enabled. This is most usefull to machines with imperial leadscrews but also for unusual layer heights with metric leadscrews.

mm
mm/revolution
:
Layer height Error over 10cm Number of steps Step length
0.29375 0mm 47 0.00625mm
0.3 0mm 48 0.00625mm
0.30625 0mm 49 0.00625mm
 
 

Max Speed

Input your Geschwindigkeitsberechner settings, distance/length of axis and you can see you your printer will hit your desired speed and for how long.

mm/s2
mm
mm/s
0
25
50
75
100
125
150
175
200
0
200
400
600
800