Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Maertz - PVA-M - Transparent - 2.85mm - 750g

PMMA-1004-002
Hersteller: Maertz | Hersteller Artikel-Nr.: PMMA-1004-002
Lager:
CHF 37.75 CHF 75.50

Beschreibung

Maertz - PVA-M - Transparent - 2.85mm - 750g

Zuverlässiges, preiswertes wasserlösliches PVA Filament

Maertz PVA ist ein wasserlösliches Filament, welches als Stützmaterial für gängige Filamente wie PLA, PETG oder vergleichbare Filamente mit niedriger Drucktemperatur eingesetzt werden kann. PVA (Polyvinyl-Alkohol) ist ein Material welches beispielsweise in Klebestiften verwendet wird. Das Material lässt sich unter normalem Leitungswasser auswaschen. Das Entstehende PVA-Wasser kann im normalen Abguss entsorgt werden (solange dieser an ein Klärwerk angeschlossen ist). Mit der Hilfe von PVA lassen sich komplexe Geometrien, wie beispielsweise Überhänge oder Hohlräume realisieren. Das Maertz PVA Support-Material löst sich im Anschluss im Wasserbad von selbst auf.

Hinweis:

PVA Filamente besitzen hygroskopische Eigenschaften. Das bedeutet das Material nimmt Wasser und Feuchtigkeit auf. Diese Eigeschaft ist vorteilhaft im Anschluss an den Druckprozess, kann aber vorweg für Schwierigkeiten sorgen. Wir raten daher dringed zur korrekten Lagerung der Materialien. PVA muss frei von (Luft.-)Feuchtigkeit gelagert werden. Wir empfehlen beispielsweise eine Polymaker PolyBox in Kombination mit Maertz PVA und PVA-HT.

Vorteile von Maertz PVA Filament

Maertz 3D-Druckmaterialien zeichnen sich aus durch hohe Qualität zu niedrigen Preisen. Neben dem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis kommen alle Spulen auf den bekannten Karton-Spulen. Die Spulen können im Altpapier entsorgt und recycelt werden. Somit möchte Maertz einen kleinen Teil zu besserer Nachhaltigkeit im Kunststoff 3D-Druck beitragen.

Anwendungen für Maertz PVA Filament

Maertz PVA eignet sich hervorragend als Stützmaterial für gängige 3D-Drucke beispielsweise mit PLA. Durch die wasserlöslichen Support-Geometrien können auch komplexe Bauteile problemlos realisiert werden. PVA wird häufig eingesetzt für Designprototypen, sowie im Modellbau, für Architekturmodelle und im Heimbereich für Kunstobjekte, Dekoration oder Figuren.

Technische Daten

Drucktemperatur 205°C - 225°C
Druckgeschwindigkeit 25mm/s - 45mm/s
Druckbetttemperatur 30°C - 60°C
Kühlung 0 - 50%
Filamentgewicht 750g