Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:
  • Bild 1 von 6
  • Bild 2 von 6
  • Bild 3 von 6
  • Bild 4 von 6
  • Bild 5 von 6
  • Bild 6 von 6

Sinterit - PA12 Smooth Fresh Powder V2- 2kg

FZ009
Lager:
lieferbar in 1-2 Wochen
CHF 299.90

Beschreibung

Sinterit - PA12 Smooth Fresh Powder V2- 2kg

PA12 ist Polyamid Polymerpulver für den SLS (Selective Laser Sintering) 3D-Druck. Polyamide (umgangssprachlich auch Nylon genannt) sind gängige Kunststoffe, welche sich durch eine gute Schlagzähigkeit und fortlaufende Belastbarkeit auszeichnen. Sinterit PA12 ist ein stabiles Material das gleichzeitig leicht flexibel ist. Es kann dadurch für in sich bewegliche Bauteile wie Schnapphaken oder Scharniere verwendet werden. Das Sinterpulver ist ausgesprochen fein und kleinkörnig, weswegen es eine hochwertige Oberflächenqualität erzeugen kann.

Vorteile von Sinterit PA12 Smooth Pulver

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ausgezeichnete Qualität von Druckoberflächen und Details
  • Hohe chemische Beständigkeit

Unterschied zwischen PA12 "Fresh" und "Print Ready / Starter"

Sinterit PA12 gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. Bei "Fresh" handelt es sich um reines, virgin Pulver. "Print Ready" (teilweise auch "Starter" genannt) ist eine Mischung aus recyceltem Pulver mit neuem Material. "Print Ready / Starter" wird ausschließlich für die erste Charge des Druckers genutzt. Im Anschluss kann immer "Fresh" verwendet werden, welches man dann selbst mit dem bereits genutzten Pulver im angegebenen Verhältnis mischen kann, um die empfohlene Zusammensetzung gleichbleibend zu erreichen.

Anwendungen von Sinterit PA12 Smooth Pulver

Sinterit PA12 eignet sich für den Druck von Funktionsprototypen, aber auch für die Produktion von Kleinserien. PA12 ist das perfekte Pulvermaterial für detaillierte Druckjobs, welche komplexe räumliche Formen und Geometrien haben. Zusätzlich bietet es eine gute chemische Resistenz. Aufgrund der Eigenschaften und des guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist PA12 ein Standardmaterial im SLS 3D-Druck. Es wird deswegen für die verschiedensten Anwendungen wie unter anderem Gehäuseteile, Halter und Vorrichtungen oder auch Verbindungsstücke und Adapter genutzt.

Unterschiede zwischen Sinterit PA11 und PA12

Der polnische Hersteller Sinterit bietet sowohl PA11 und PA12 an. Beide Materialien sind Polyamide (umgangssprachlich auch Nylon genannt). Die Materialien ähneln sich an einigen Stellen, bieten aber auch Unterschiede. PA12 ist traditionell einfacher zu drucken und im SLS Bereich ein Standard Pulver. Aufgrund dessen ist es auch preislich günstiger als PA11. PA11 hingegen bietet verbesserte Belastbarkeit (Schlagfestigkeit und Zähigkeit) und eine noch höhere chemische Resistenz. Gleichzeitig ist PA11 Hitzebeständiger als PA12.

Optionen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: